Das twistringer Voltigierteam wird sich zum 31. März 2020 leider auflösen. zur erinnerung an schöne Zeiten bleiben Bilder und Texte vorerst auf dieser Seite.

Unsere Geschichte

Seit 1994 gibt es im Reit- und Fahrverein Twistringen e.V. eine Voltigiergruppe. Sie wurde von Gunda Knickmann gegründet und war von Anfang an sehr erfolgreich. Mit dem Pferd Graf Anders wurde ein eigenes Volti-Pferd angeschafft und die kleinen und großen Kinder konnten auf dem lebenden Pferd ihr Übungen turnen. Der Graf ist jetzt in einer Pflegestelle als Beistellpferd und wir hoffen, dass ihm noch eine langer und schöner Lebensabend bevorsteht.

 

 

.