Herzlich Willkommen im Twistringer Reit- u. Fahrverein

 

 

1-Tages-Workshop Sattelkunde am 20.10.2019 mit Andre Maetzel

 

Passt mein Sattel auf mein Pferd?

 

Das passende Equipment ist das A und O bei unseren Reitpferden. Insbesondere der Reitsattel, die kommunikative Verbindung zwischen Pferd und Reiter, sollte für viele Pferdebesitzer ein wichtiges Thema sein, zumal es in diesem Bereich viele Aspekte zu beachten gibt:
- Welcher Sattel ist der richtige für mich und mein Pferd? Form, Größe, Reitweise, neu oder gebraucht
- Wo finde ich den richtigen Sattel? Sattler, Fachgeschäft, Sattelberater, Internet, Hersteller
- Was ist das richtige Zubehör? Sattelgurt, Satteldecke usw.

 

In diesem Workshop erlernen Sie in einem theoretischen Teil den Aufbau eines Sattels, die richtige Sattellage, Möglichkeiten der Sattelanpassung und im praktischen Teil wie der Sattler Andre direkt an Pferd und Reiter Paaren diese Themen umsetzt und erklärt. Zunächst wird geklärt, ob der Sattel korrekt auf dem Pferderücken liegt, der Sattel in Form und Größe für Pferd und Reiter geeignet ist, worauf noch zu achten ist und welche Änderungen nötig sowie möglich sind. Für die aktiven Teilnehmer besteht dabei die Möglichkeit, dass kleine Änderungen direkt vor Ort durchgeführt werden, sofern sie durchführbar sind. Bei ernsthaftem Interesse wäre eine direkte Kontaktaufnahme mit Andre unter 0160 4049331 im Vorfeld ratsam, sodass zwecks Planung der grobe Aufwand und die etwaigen Änderungsmöglichkeiten abgesprochen werden können.

 

Die Zuschauer können detailliert bei jedem Pferd – Reiter Paar dazu lernen und direkt miterleben wie eine Sattelberatung und Anpassung durchgeführt wird (pro Pferd circa 60-90 Minuten).

 

Dieser Kurs findet Markenunabhängig und Reitweisenübergreifend statt!
Aktive Teilnahme mit Pferd oder als Zuschauer möglich!

Kosten: 80 Euro inkl. MwSt. für aktive Teilnehmer mit Pferd (maximal 4)
25 Euro für Zuschauer (maximal 6) + 5 Euro Anlagennutzung pro Teilnehmer (aktiv und passiv)
Die Kursgebühr beinhaltet ein Mittagessen und Getränke

Beginn des Kurse: 10:00 Uhr Ende: ca. 17:30 Uhr
Teilnehmeranzahl: min. 3 TN mit Pferd
Ort: Dana Brunkhorst, Zum Brande 12, 27239 Twistringen
Bei weiteren Fragen bitte an Dana Brunkhorst 0177 7422169 wenden!

WICHTIG!! Anmeldung erfolgt schriftlich und wird erst nach Eingang der Zahlung auch verbucht!!

Download
Aussschreibung Sattelkunde (2).pdf
Adobe Acrobat Dokument 559.9 KB

 

 

 

 

 

Vielfalt des Reitsports auf dem Sommerfest des Reit- und Fahrvereins sichtbar

 

 

 

Wie viele Facetten des Reitsports in einem einzigen kleinen Reitverein existieren, das zeigte das Sommerfest des Reit- und Fahrvereins Twistringen am letzten Wochenende.

 

Bei strahlendem Sonnenschein wurden von Vereinsmitgliedern einige beeindruckende Darbietungen geboten, die staunen ließen.

 

Die Westernreiter bewegten sich mit ihren absolut gelassenen Pferden durch einen für Pferde als Fluchttiere normalerweise gefährlichen Parcours mit Luftballons und lärmenden Klappersäcken, bevor sie am Ende ihren Trailkurs auf dem Podest beendeten. Die jugendlichen Voltigierer demonstrierten ihr Können auf dem Bock und belegten mit ihren akrobatischen Figuren, dass ihre Turniererfolge in letzter Zeit gerechtfertigt waren. Dana Brunkhorst mit ihren Reitschülerinnen führte den Ablauf einer typischen Reitstunde auf Schulpferden vor und bot danach Ponyreiten für die Gäste an.

 

Nach der Mittagspause führten Krista und Marcos Perez-Sanchez eine tolle Bodenarbeit nach Parelli mit ihren beiden Pferden vor, die an Shows berühmter „Pferdeflüsterer“ erinnerten. Zum Schluss fühlten sich die Besucher wie in ein Zirkuszelt versetzt, da zwei Mädchen von Brunkhorsts Hof in Abbenhausen zwei Shetlandponys zu unglaublichen Zirkuslektionen animierten. Die ganze Zeit war es auch möglich, mit einer Kutsche eine Rundtour in Bissenhausen zu machen.

 

Während des Showprogramms, das der 1. Vorsitzende, Karl Meyer, moderierte, konnte man auf dem Hof der Familie Meyer-Schulze in Bissenhausen Kaffe und Kuchen sowie Bratwurst verköstigen, an der Tombola teilnehmen und Preise gewinnen, sich auf dem Reiter-Flohmarkt noch mit Pferdesachen eindecken oder die Kleinkinder schminken lassen.

 

Das Fazit der Vereins- und Vorstandsmitglieder und Gäste lautete: „Es war ein gelungenes Sommerfest und bedarf einer Wiederholung im kommenden Jahr. Der Verein lebt!“

 

Termine für dieses Jahres:

   

- Sommerfest des Reitverein Twistringen

24.  und 25.08.2019 ab 18.00 Uhr auf dem Hof von Familie Meyer-Schulze in Bissenhausen mit gemeinsamen Grillen und Beisammensein,  Übernachtung im eigenen Zelt möglich, Teilnahmebeitrag  15,- Euro für Mitglieder und 20,- Euro für Noch-Nicht-Mitglieder.

Am Sonntag ab 11.00 Uhr interessante Vorführungen der verschiedenen Sparten, Tombola, Ponyreiten, Reiterflohmarkt, Tombola, Bratwurst, Kaffee und Kuchen und Kutschfahrten. Ende 17.00 Uhr

Ansprechpartnerin Heike Meyer-Schulze Tel. 0173 6332 066

Dressurlehrgang mit Marita Leendertz

21. - 22.09.2019, Reithalle Abbenhausen,  Ansprechpartnerin Dana Brunkhorst

Download
Aussschreibung Lehrgang Marita.pdf
Adobe Acrobat Dokument 316.9 KB

 - Lehrgang Jochen Keuter,

7. - 8. 12. 2019, Reithalle Leymann Wedehorn,
Ansprechpartnerin Dana Brunkhorst
(Ausschreibung folgt!)

Für den Newsletter meldet euch bei reitverein-twistringen@web.de an!

Folgt uns auf Facebook: Reit- und Fahrverein Twistringen e.V.